Startseite

Herzlich willkommen auf den Internetseiten von Handarbeiten Käß

Unser neues Kreuzstichleaflet von UB-Design, Ulrike Blotzheim ist da. Es heißt „Willkommen im Club“

Die Teilnehmer des Stick-, Näh- und Gartenclubs treffen sich in unserem neuen 44-seitigen Kreuzstichleaflet.
Diese fröhlichen und lustigen Clubteilnehmer mit den liebevollen Accessoires Ihrer Hobbys laden zum Sticken ein.
 
Ein großer Dank an die Designerin Barb Smith mit ihrem Label Theodora Cleave, die es Ulrike Blotzheim ermöglicht hat,
ihre wunderbaren Figuren liebevoll in Kreuzsticharbeiten umsetzen zu dürfen.

Wir wünschen Ihnen viel Fraude mit diesem neuen Leaflet und heißen Sie herzlich
„Willkommen im Club“
Klicken Sie auf das obere Bild und sie kommen zum neuen Onlineshop von Handarbeiten-Käß.Klicken Sie auf das obere Bild und sie kommen zum Onlineshop von UB-Design.

Seit 1992 führen wir in Essen-Steele auf mittlerweile ca. 250 m² Geschäftsfläche ein umfangreiches Sortiment an Handarbeiten, Dekorationen und Geschenkartikeln. Wir bieten Ihnen unter anderem Bücher, Leaflets und Stickanleitungen, Stickpackungen, Stickgarne, Stoffe, Bänder, Stickzubehör, Bilderrahmen und diverse Geschenkartikel an.

Sie finden bei uns ständig wechselnde Dekorationsvorschläge für Ihr Heim und die aktuellsten Neuheiten aus dem Handarbeitsbereich. Unser Sortiment wird ständig erweitert, so dass sich jeder Besuch lohnt.

Wir beraten Sie kompetent und geben gerne Hilfestellungen zu Ihren Stickereien und Handarbeiten. Darüber hinaus bieten wir diverse Serviceleistungen, wie rahmen oder dekorieren Ihrer fertig gestellten Stickarbeiten, bis hin zum vollständigen Anfertigen von Stickereien.

Unsere eigenen Bücher und Einzelanleitungen erscheinen unter UB-Design
und werden in liebevoller Arbeit von Ulrike Bltozheim für uns entworfen und bearbeitet.

Die Öffnungszeiten unseres Geschäftes sind:

Dienstag bis Freitag
von 9:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Samstag
von 9:30 Uhr bis 13:00 Uhr

Montags ist unser Geschäft geschlossen.

Wir freuen uns, Sie in unserem Geschäft begrüßen zu dürfen.

Marion und Friedrich Käß
mit Team